eToro Erfahrungen

eToro wurde 2007 gegründet und die Marke ist ein Synonym für Social Trading. Das Unternehmen gab dem Handel eine völlig neue Richtung. Sie konzentrierten sich auf den Unterhaltungsfaktor des Tradings und machten es für Jedermann zugänglich – auch für Menschen, die sich nicht mit Forex-Märkten im Besonderen oder Investment im Allgemeinen auskennen. Das Konzept des Social Tradings wurde geboren, weil der Broker sich von den anderen bereits etablierten Forex Broker Seiten absetzen wollte. Heute ist e Toro einer der am schnellsten wachsenden Forex Broker im Netz – mehr als drei Millionen User haben sich auf der Handelsplattform angemeldet. Das Team der Seite hat sich von einer kleinen Gruppe von Enthusiasten zu einem zu einem echten internationalen Broker mit Niederlassungen in Australien, Zypern, der UK und Israel gemausert. Was die Lizensierung angeht ist auch alles bestens: der Broker ist durch die UK FCA, Australiens ASIC und CySEC in Zyprus registriert. Obwohl die Seite durch die US CFTC reguliert wird und ein Mitglied der National Futures Association (NFA) ist, wird der Service derzeit nicht in den Vereinigten Staaten angeboten.

eToro Webtrader, Copytrader

eToro
Traden Sie vertrauensvoll im weltweit führenden Social-Trading-Netzwerk

Der große Unterschied zwischen eToro.de und anderen Betreibern in der Online Trading Industrie ist seine firmeneigene Handelsplattform. Ursprünglich wurden drei verschiedene Plattformen angeboten – die patentierten eToro Copytrader, Openbook und der eToro Webtrader. Vor kurzem wurden diese zu einem einzigen Portfolio Management Interface kombiniert. Mit dieser Plattform können Händler wählen: sie können selber handeln oder die Aktionen anderer Händler mit einem Mausklick kopieren. Dazu haben Sie Zugriff auf eine große Bandbreite an Trading Tools und eine Fülle an Informationen durch News Feeds, die direkt auf der Plattform angeboten werden. Die ebenfalls angebotene eToro Mobile Trading App ist für iOS und Android erhältlich und ermöglicht es den Händlern, stets auf dem Laufenden zu bleiben.

Instrumente & Assets

eToro bietet CFDs (Contracts for Difference) an, die alle vier großen Arten von Assets abgedeckt. Hier finden sich insgesamt 30 Devisenpaare, Hunderte von Aktien und alle gängigen Rohstoffe, Indexe und ETFs.

Spreads

Spreads für Währungspaare starten bei 2 Pips für USD/JPY oder 3 Pips für EUR/USD, EUR/CHF und können bis auf 7 Pips bei EUR/AUD und EUR/CAD steigen – bei USD/CNY sogar bis auf 10 Pips. Sämtliche Kommissionen werden eingezogen, wenn die Position geschlossen wird und nicht zu Beginn. Die Spreads werden auch von den Marktbedingungen bestimmt und können von den oben genannten Werten abweichen.

Trading Accounts und Minimum Deposit

Es gibt nur eine Art von Standard Handelsaccount. Es ist keine Einzahlung für die Registrierung notwendig. Nach Abschluss der Anmeldung haben Sie über das Account Management Interface sofort Zugriff auf den eToro Demo-Account mit 100.000 virtuellen Dollar Cash. Sobald Sie Live“ gehen wollen müssen Sie nur von Ihrem „Virtuellen Account“ auf ein „Reales Portfolio“ wechseln, was Sie direkt im Account Management Interface tun können. Zu diesem Zeitpunkt müssen Sie dann natürlich eine Einzahlung tätigen, bevor Sie dann mit dem eigentlichen Handel beginnen können. Die Mindesteinzahlung variiert je nach Herkunftsland des Händlers zwischen 50 und 300 Dollar.

Ein- und Auszahlungen

Ein- und Auszahlungen können mit allen gängigen Kreditkarten oder über mittels Banküberweisung abgewickelt werden. Ander Alternativen beinhalten Paypal, Worldpay, Webmoney, Neteller, GiroPay und andere. Alle Ein- und Auszahlungen werden mit Secure Socket Layer Technologie übertragen.

Kundenservice

Der Kunden-Support ist 24/7 via Email, Live Chat oder Telefon erreichbar.

Fazit

Um diese eToro Erfahrungen zusammenzufassen, es gibt keinen Zweifel daran, dass eToro über die letzten Jahre alle Erwartungen übertroffen hat. Wir können mit Sicherheit einen großen Teil dieses Erfolges der einzigartigen Social Trading Plattform zuschreiben.

Forex Broker
Markets
Besuchen Bewertung

eToro
Besuchen Bewertung

Plus500
Besuchen Bewertung

* 80.6% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel

markets.com